Cenk! Cenk! Cenk!

Ziemlich dick aufgetragene Handlung vorgestern im Tatort. Die Harfouch in der Rolle des autistischen Killers und ein durchgeknallter Trader bei der Deutschen Bank. Batu soll den Kanzler töten und stirbt dann doch nur sinnlos selbst am Schluß. Die ARD schaltet zur Strafe überpünktlich hinüber ins Wahlstudio. Selten so gelitten.

Meinungen (Auswahl): Ben, fernsehfreundin, Die Achse des Guten

1 comment on this post.
  1. Wenn das Finale lockt « Ansichten aus dem Millionendorf:

    [...] Glasner Erstausstrahlung: 06.05.2012 Hintergrund: Tatort-Fundus, NDR (Pressemappe) Meinungen: Michael, fernsehfreundin, Bandschublade, der Wahlberliner, Die Achse des Guten, markheywinkel, Tatort-News, [...]

Leave a comment